Weimar. Weimars Oberbürgermeister machte am Dienstag mit der Zwiebelmarkt-Königin einen Rundgang über den Frühjahrsmarkt. Das Stadtoberhaupt machte dabei die eine oder andere Erfahrung.

Einen Rundgang über den Weimarer Frühjahrsmarkt unternahmen Weimars Zwiebelmarkt-Königin Laura und Oberbürgermeister Peter Kleine am Dienstag. Das Stadtoberhaupt nutzte die Gelegenheit, mit Händlern, Bürgern und Gästen der Stadt ins Gespräch zu kommen.

Eine von mehreren Erkenntnissen, die Peter Kleine auf der Runde machte: Wenn ich auf dem Frühjahrsmarkt viele Balkonpflanzen kaufe, habe ich ein Problem, sie abzutransportieren. Denn mit dem Auto vorfahren geht ja nicht. – Ein Thema, das der OB mit der Marktmeisterei besprechen will.

Marktkönigin Laura machte derweil fleißig Werbung für Weimar und seine zahlreichen Sondermärkte. Der nächste Höhepunkt wartet schon in knapp zwei Wochen: der Weimarer Blumenmarkt am 26. Mai 2024 von 9 bis 16 Uhr.

Weitere aktuelle Beiträge aus Weimar und Umgebung

Auto überschlägt sich auf Bundesstraße 7 nahe Weimar

Am Dienstagmittag kam es auf der Bundesstraße 7 zwischen Utzberg und Mönchenholzhausen zu einem schweren Verkehrsunfall.
Am Dienstagmittag kam es auf der Bundesstraße 7 zwischen Utzberg und Mönchenholzhausen zu einem schweren Verkehrsunfall. © JKFTV.de | Johannes Krey |
Nach unseren Informationen war ein Autofahrer in einer lang gezogenen Rechtskurve von der Straße abgekommen, sich überschlagen und auf dem Dach zum Liegen gekommen.
Nach unseren Informationen war ein Autofahrer in einer lang gezogenen Rechtskurve von der Straße abgekommen, sich überschlagen und auf dem Dach zum Liegen gekommen. © JKFTV.de | Johannes Krey |
Zeugen des Unfalls befreiten den Mann und die Frau aus dem Fahrzeug und leisteten Erste-Hilfe bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Anschließend kamen beide Personen mit Rettungswagen und einem Notarzt in das Klinikum Weimar.
Zeugen des Unfalls befreiten den Mann und die Frau aus dem Fahrzeug und leisteten Erste-Hilfe bis zum Eintreffen der Rettungskräfte. Anschließend kamen beide Personen mit Rettungswagen und einem Notarzt in das Klinikum Weimar. © JKFTV.de | Johannes Krey |
Zum Einsatz kam auch ein zweiter Notarzt mit dem Rettungshubschrauber Christoph 70.
Zum Einsatz kam auch ein zweiter Notarzt mit dem Rettungshubschrauber Christoph 70. © JKFTV.de | Johannes Krey |
Die Kameraden der Feuerwehren Eichelborn und Mönchenholzhausen sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten den Rettungsdienst.
Die Kameraden der Feuerwehren Eichelborn und Mönchenholzhausen sicherten die Unfallstelle ab und unterstützten den Rettungsdienst. © JKFTV.de | Johannes Krey |
Die Polizeiinspektion Weimar hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Warum der Pkw von der Fahrbahn abkam, ist Gegenstand der Ermittlungen.
Die Polizeiinspektion Weimar hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Warum der Pkw von der Fahrbahn abkam, ist Gegenstand der Ermittlungen. © JKFTV.de | Johannes Krey |
1/6
  • Stromausfall trifft Tausende in Weimar
  • Havarie im Museumsdepot der Weimarer Klassik-Stiftung: Rund 6000 Liter Wasser ausgelaufen
  • Alt-Ford-Freunde treffen sich im Herzen Weimars
  • Weimarer Museum präsentiert erstmals ganze Bandbreite der NS-Zwangsarbeit
  • Ball und Blumen sorgen für Fußball-Vorfreude in Blankenhain