Eisenach. Nach Recherchen im ehemaligen Sperrgebiet geht jetzt ein Spiel mit Verlust und Trennung, Begegnung und Vereinigung auf Reisen. Es begann mit Gesprächen und soll in solche wiederum münden.