Luftwaffenmusikkorps geht mit schönsten Märschen auf Tournee

Das Luftwaffenmusikkorps gibt im November die schönsten Stücke zum Besten und unterstützt damit die Spendenaktion „Thüringen hilft“.

Das Luftwaffenmusikkorps hat zahlreiche Hits aus der Militärmusik im Repertoire.

Das Luftwaffenmusikkorps hat zahlreiche Hits aus der Militärmusik im Repertoire.

Foto: Ingo Glase

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Helenen- und Grenadiermarsch, Yorckscher und Radetzky-Marsch, aber auch Hoch Heidecksburg und natürlich die Alten Kameraden - weit über 100 Märsche gibt es allein in der deutschen Militärmusik. Mit den schönsten Stücken geht das Luftwaffenmusikkorps im November auf Tournee und unterstützt mit den traditionellen Benefizkonzerten in ganz Thüringen die Spendenaktion „Thüringen hilft“. Stellt das Sinfonische Blasorchester der Bundeswehr in Erfurt bei seinen oft ausverkauften Konzerten mit klassischen Melodien, modernen Hits und Schlagern sowie beliebten Musical-Melodien sonst gern seine musikalische Vielfalt unter Beweis, will sich Dirigent Major Tobias Wunderle beim Herbstprogramm auf die zünftigen Märsche konzentrieren.

Geplant sind Benefizkonzerte für „Thüringen hilft“ am 5. November um 16 Uhr in der Wisentahalle Schleiz, am 6. November um 16 Uhr im Meininger Hof in Saalfeld, am 19. November, 19.30 Uhr, und 20. November, 16 Uhr, im ErfurterKaisersaal und am 25. November um 16 Uhr im Volkshaus Jena.

Karten gibt es in allen Pressehäusern, vielen Tourist-Infos und Reisebüros, im Meininger Hof und in den Filialen der Kreissparkasse Saale-Orla und unter Telefon 0361/2275227.

Luftwaffenmusikkorps geht mit schönsten Märschen auf Tournee

Das könnte Sie auch interessieren:

Thüringen hilft: Ein neues Zimmer für den schwerkranken Oskar

Thüringen hilft: Ein großes Auto für die kleine Laya

24 bewegende Schicksale - Diese Projekte unterstützt Thüringen hilft

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren