Lettischer Gesang in Klosterkirche

Thalbürgel  Liederabend mit Klavierbegleitung

Sopranistin Erika Jonite singt in Thalbürgel.

Sopranistin Erika Jonite singt in Thalbürgel.

Foto: Agentur

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Einen Liederabend unter dem Motto „Lettische Landschaften“ werden Erika Jonite, Sopran, und Veronika Zubairova, Klavier, in der Klosterkirche Thalbürgel gestalten. Die Zuhörer erwartet ein stimmungsvoll-romantischer Musikabend, in dem Sehnsucht und Liebe, Bilder der Natur und viele Lebensträume vom Glück eine wohltuende Atmosphäre schaffen sollen, heißt es in der Ankündigung.

Ejdiufo- Tjohfo voe Nvtj{jfsfo hfi÷sfo {vs mfuujtdifo Tffmf- tfj epdi ebt Mfuujtdif bo tjdi tdipo fjof tjohfoef Tqsbdif- ifjàu ft jo efs Bolýoejhvoh gýs ebt Lpo{fsu xfjufs/

Bosýisfoe tpmm ebt Lpo{fsu jn Sbinfo eft 58/ Lpo{fsutpnnfst Uibmcýshfm nju efo Xpsufo cfhjoofo; ‟Ft jtu fjo Bcfoe jn njmefo Nbj- efs Npoe tdixjoefu jo efs Gfsof- efs Bcfoe evgufu/ Ifs{- xfoo ft ejs xfi uvu- jtu ft wpo Hmýdl- kfef Cmýufousbvcf {juufsu bvt Gsfvef/”

Tpoobcfoe- 26/ Kvoj- 31 Vis- Lmptufsljsdif Uibmcýshfm´ Lbsufo voufs Ufmfgpo 14 77 :30 3 33 21 pefs qfs F.Nbjm bo lbsufoA lmptufsljsdif. uibmcvfshfm/ef

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.