Eisenach. Die Eisenacher Versorgungsbetriebe (EVB) forcieren die Transformation auf dem Weg zu „grüner“ Fernwärme. Im September läuft der Vertrag mit dem Opel-Heizkraftwerk aus. Jetzt liefert der Eisenacher Energieversorger eine Antwort auf die Herausforderungen der Zeit.