Weimar. Kreisjugendreferent Maik Becker über Veränderungen, die nötig sind.