Erfurt. Personalmangel in der Medizin und weniger Geburten: Die Versorgung von Schwangeren wird in Thüringen immer schwieriger. Was sich in den Kliniken ändern wird.