Dingelstädt (Eichsfeld). Jesus wählte 72 Jünger aus, um sein Wort in die Welt zu tragen. Dingelstädts Pfarrer Roland Genau kann sich sehr gut vorstellen, dass vor allem die Liebe zu Gott und den Menschen als Auswahlkriterium für Jesus eine entscheidende Rolle gespielt haben. In der Kirche “St. Gertrud“ in Dingelstädt hielt er am Sonntag die Festpredigt anlässlich des goldenen Priesterjubiläums von Pfarrer Gregor Hucke.