Eichsfeld. In Heiligenstadt steht ein Müllcontainer in Flammen. Die Feuerwehr ist am frühen Morgen im Einsatz.

Wie die Polizei mitteilt, stand am frühen Dienstagmorgen in Heiligenstadt ein Müllcontainer in Flammen. Kurz nach 5 Uhr kam die Feuerwehr zum Einsatz, um den Brand zu löschen. Der brennende Container befand sich auf einem Parkplatz in der Wilhelmstraße.

Laut Polizei seien angrenzende Wohnhäuser nicht gefährdet gewesen, da sich der Brandherd in ausreichender Entfernung befunden habe. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 03606/6510 (Aktenzeichen: 0039278).