Eichsfeld. In zwei Eichsfelder Dörfern dauern Vollsperrungen mehrere Wochen. Sie haben verschiedene Gründe.

In zwei Eichsfelder Dörfern müssen wegen Vollsperrungen Umleitungen in Kauf genommen werden. In Bodenrode ist zum Beispiel der Bahnübergang in der Bahnhofstraße vom 23. Februar bis 28. März wegen Gleisarbeiten gesperrt, teilt die VG Leinetal mit. In Steinbach ist die Dorfstraße zwischen Abzweig Bodenröder Struthweg und Abzweig Stammeinte vom 4. bis zum 29. März wegen Kanalbauarbeiten gesperrt. Die Umleitungen seien ausgeschildert.