Eichsfeld. Vandalen machen sich an einem Feldkreuz zu schaffen und richten Sachschaden an. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte beschädigten laut Polizei an der Abzweigung Großtöpfer, zwischen Pfaffschwende und Kella im südlichen Eichsfeld, eine Jesusfigur. Die Tat ereignete sich zwischen dem 15. Januar 15 Uhr und dem 11. Februar 15 Uhr. Neben der Figur, bei der die Füße des Gekreuzigten beschädigt wurden, wurde auch eine Grableuchte Opfer der Vandalen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Polizeiinspektion Eichsfeld leitete ein Ermittlungsverfahren wegen einer gemeinschädlichen Sachbeschädigung ein.

Nun werden Zeugen der Tat gesucht. Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Eichsfeld unter der Telefonnummer 03606 / 6510.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.