Winterträume im Eichsfeld erleben. Paul Potts & Friends gastieren im Eichsfelder Kulturhaus.

„Winterträume mit Weltstar Paul Potts & Friends“ lautet der Titel einer Veranstaltung am 15. November um 19.30 Uhr im Heiligenstädter Kulturhaus. Bereits 2016 ging die Konzertreihe zum ersten Mal an den Start. Am Konzept selbst werde nichts geändert. Dieses Mal seien es jedoch drei Künstler, die das Publikum mit musikalischen Leckerbissen aus den Genres „leichte Musik“ bis hin zur „gehobenen Unterhaltung“ und dem Bereich Klassik verwöhnen, sowie ein kleines Klassik-Ensemble, teilt Genius Concerts mit.

Alle Melodien, die von dem britischen Star-Tenor Paul Potts, der Sopranistin Anika Paulick sowie dem Trompetenvirtuosen und Entertainer Kevin Pabst dargeboten werden, sollen die Herzen der Zuschauer berühren. Die Musiker Florian Schäfer, Stephan Reiser und Karsten Gnettner ergänzen die Besetzung. Tickets sind ab sofort unter www.genius-tickets.de erhältlich.