Eichsfeld. Ein Pkw-Fahrer im Eichsfeld verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das hat teure Folgen.

Nach Informationen der Polizei befuhr am Freitag gegen 18.15 Uhr der 24-jährige Fahrer eines VW Golf die Straße Königstal in Hundeshagen. Beim Vorbeifahren an einem geparkten Auto verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf den linken Randstreifen.

Der Newsletter für Eichsfeld

Alle wichtigen Informationen aus dem Eichsfeld, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Fahrzeugführer versuchte gegenzulenken, kam in der weiteren Folge nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Laterne und kam letztendlich in einem Maschendrahtzaun zum Stehen, so die Beamten. Dabei wurde der Pkw erheblich beschädigt.

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld