Erfurt. Junge Talente haben im „Kika Live Talent Train“ die Möglichkeit zu zeigen, was in ihnen steckt.

Eine besondere Talentshow wird von Montag, 4., bis Mittwoch, 6. Dezember, jeweils um 20 Uhr im Kinderkanal ausgestrahlt. Nachdem Anfang November der „Kika Live Talent Train“ durch Erfurt gerollt ist, werden nun in drei Folgen zehn verschiedene junge Talente vorgestellt.

Das ungewöhnliche dabei: Die junge Künstlerinnen und Künstler im Alter von 14 bis 18 Jahren mussten in einer fahrenden Bahn den Fahrgästen zeigen, was sie können. Sie hatten dabei das Ziel, das Publikum, das aus etwa 60 Schülern bestand, zum Jubeln zu bringen. Die Darbietungen waren dabei ganz unterschiedlich und reichten von Comedy und Akrobatik über Gesang bis hin zur Zauberei.