Erfurt. Einmal im Monat wird im Erfurter Zoo die kleine Elefantenkuh gewogen. Bald wird sie nicht mehr die Leichteste sein.

Mit einem großen Eimer voller Möhren steht Dirk Hebs, Chefpfleger der Elefanten im Erfurter Zoo, vor dem hinteren Bereich des Elefantengeheges. Gleich soll die kleine Ayoka, jüngstes Mitglied der fünfköpfigen Elefantenherde, gewogen werden. Kann sie ihre erste Tonne knacken?