Gera. Basteln und Vorlesen an den Samstagen im Advent. Für den Nikolaustag hat sich ein besonderer Gast angekündigt

Die Bibliothek am Geraer Puschkinplatz lädt vom 2. bis zum 23. Dezember immer samstags von 10.30 bis 12.30 Uhr zum Weihnachtsbasteln für Klein und Groß ein. Es besteht die Möglichkeit, unter Anleitung kleine Dinge zum Verschenken oder Behalten unkompliziert selbst anzufertigen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Gera. Angeboten werden verschiedene Basteleien, die mit etwas Geduld und Geschick bereits von jüngeren Kindern selbstständig hergestellt werden können oder aber mit ein wenig Hilfe von Angehörigen leicht gelingen. Natürlich gibt es auch an diesen Samstagen um 10.30 Uhr eine Vorlesegeschichte in der Reihe „Bücher beißen nicht“, die für Kinder ab 4 Jahren geeignet ist.