Gotha. Neues Führungsduo im Tierpark Gotha plant Veränderungen. Tiere sollen mehr beschäftigt werden. Für Familien gibt es ein tägliches Ferienprogramm.

Die vergangenen Wochen waren für die neue Tierparkleitung geprägt von Kennenlernen der täglichen Abläufe und des Teams in dem Kleinzoo am Fuße des Kleinen Seebergs. Die Erfurter Fachtierärztin Angelika Wimmer sowie der Zootierpfleger und Zierpflanzengärtner Marc Mittelbach haben am 1. Januar 2024 die gemeinsame Leitung des Gothaer Tierparks übernommen.