Falscher Polizist am Telefon

Jena  Jena Ein Betrüger hat sich am Dienstagmittag als Polizist bei einer Frau aus Jena ausgegeben. Er stellte sich am Telefon als Günter Ackermann von der Kriminalpolizei vor, sprach dabei ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Betrüger hat sich am Dienstagmittag als Polizist bei einer Frau aus Jena ausgegeben. Er stellte sich am Telefon als Günter Ackermann von der Kriminalpolizei vor, sprach dabei mit leichtem Akzent. Er erzählte der Frau, dass derzeit bulgarische Banden hier aktiv wären. Bei ihnen seien Notizbücher gefunden worden mit Namen darin, so auch mit ihrem. Außerdem gab er an, dass es in der Carolinenstrasse einen Einbruch gegeben hätte, bei dem aus einer Wohnung Gold und Schmuck im Wert von 80.000 Euro gestohlen wurden. Die Frau wurde misstrauisch, ließ sich nicht darauf ein und rief die echte Polizei an. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.