Eisenach. Peter Rossbach zu Wahlverlierern und -gewinnern