Weimar. Charmante Figuren und schellmische Fratzen bringt der Weimarer Künstler Dennis Klostermann aufs Papier. Seine Karikaturen sind in der Galerie Unartig zu sehen.

„Sie werden so schnell groß“ – unter diesem Titel stellt Dennis Klostermann seine karikaturhaften Grafiken in der Galerie Unartig aus. Im Mittelpunkt stehen die einprägsamen Figuren aus der Feder des Weimarers, der zuletzt auch die Preisgaben für den Publikumspreis „Marlene“ beim Spiegelzelt-Festival zeichnete, nämlich eine Karikatur des Gewinners. Noch bis zum 8. März sind Grafiken in der Windischenstraße 15 zu sehen (wochentags von 10 bis 17 Uhr).