Weimar. Eines der bekanntesten Gesichter der Politsatire im deutschen Fernsehen war zu Gast im Köstritzer Spiegelzelt.

Dass man über die vielen Krisen in der Welt noch Witze machen darf, sogar muss, zeigte Satiriker Christian Ehring am Sonntagabend mit seinem Programm „Stand jetzt“ im Köstritzer Spiegelzelt. Weiter geht es dort am Dienstagabend mit Selig-Sänger Jan Plewka, der Rio Reiser singt. Tickets sind noch erhältlich unter koestritzer-spiegelzelt.de/tickets/.