Weimar. Ein Streichquartett der Weimarer Staatskapelle gestaltete dieses Mal die Montagsmusiken in der Christopherus-Kirche.

Meisterliche Quartette waren am Montagabend in Tiefurts St. Christophorus-Kirche zu hören. Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Weimar spielten mit dem Motto „Mozart trifft Brahms“. Live-Musik gibt es in Tiefurt auch am Pfingstmontag um 18 Uhr, und zwar dann von Hans-Christian Martin an der Orgel und Leopold Nicolaus an der Barockvioline.