Weimar. Kindergärten treffen bei Blumen-Meyer in Weimar den Weihnachtsmann

Nikolausüberraschung mitten in der Stadt. Ulrike Meyer und ihr Team des Blumenladens an der Brauhausgasse haben in dieser Woche vier Weimarer Kindergärten zu einer Begegnung mit Stadt-Weihnachtsmann Gunter Grobe vor dem Innenstadt-Geschäft eingeladen. Noch vor den Süßigkeiten und Runden auf dem Kinderkarussell war der Weihnachtsmann für die Mädchen und Jungen – unter anderem aus dem Fröbelkindergarten und dem Park-Kindergarten an der Ackerwand – das große Ereignis. Er erinnerte sie auch an ihre Wunschzettel, die „bis Mittwoch“ bei ihm ankommen müssen, damit er sie noch erfüllen kann.