Fahrradpflegekurs in Oberweimar-Ehringsdorf

Oberweimar-Ehringsdorf.  Am 2. August können Pedalritter lernen, wie sie ihr Fahrrad pflegen und warten.

Selbst reparieren und einstellen ist angesagt am 2. August am Fahrradhotel Kipperquelle.

Selbst reparieren und einstellen ist angesagt am 2. August am Fahrradhotel Kipperquelle.

Foto: Rainer Raffalski / Funke Foto Services GmbH

Wie Fahrräder richtig gepflegt und gewartet werden, das können alle lernen, die am Samstag, 1. August, ans Fahrradhotel Kipperquelle in der Kippergasse 20 kommen. Dort zeigen die Ortsteilräte Bernhard Schreiber und Joachim Peters – selbst begeisterte Radfahrer – von 10 bis 11.30 Uhr wie man Gangschaltung, Beleuchtung, Bremse und Co. pfleglich behandelt und richtig einstellt. Der Kurs gehört zur Aktion Stadtradeln, bei der auf Initiative von Ortsteilbürgermeisterin Ines Bolle ein Team im Ortsteil gebildet und ein kleines Rahmenprogramm auf die Beine gestellt wurde.

Weitere Informationen: www.ortsteilrat-oberweimar-ehringsdorf.de

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.