Mühlhausen. Auf allen Positionen besser: Der Tabellenführer der Handball-Thüringenliga ist doch eine Nummer zu groß für den der VfB Mühlhausen.