Jena. Wohin zeigt die Leistungskurve des FC Carl Zeiss Jena? Nach der Niederlage gegen den BFC Dynamo gibt es eine klare Antwort.

Am Sonnabend hat der FC Carl Zeiss Jena mit 2:3 gegen den BFC Dynamo verloren. Zwar glichen die Jenaer zweimal nach einem Rückstand aus, aber trotz eine Druckphase zum Ende der Begegnung gelang kein Unentschieden. Nach der Partie im Ernst-Abbe-Sportfeld haben wir mit dem Jenaer Mittelfeldspieler Justin Petermann gesprochen.

Wie lautet Ihr Fazit nach der Niederlage gegen den BFC Dynamo?

Wir haben es gut gemacht und verlieren unglücklich. Wir mussten über den Kampf kommen, weil der Platz schwer zu bespielen war. Wir geraten zweimal in Rückstand, kommen zweimal zurück und gehen mit einem Unentschieden in die Halbzeit.

Justin Petermann ärgert sich über entscheidendes Tor

Spielzusammenfassung: FC Carl Zeiss Jena verliert gegen BFC Dynamo Berlin

weitere Videos

    Was die Hoffnung auf ein Erfolgserlebnis gesteigert hat?

    Es ist brutal ärgerlich, dass wir durch ein Tor verlieren, bei dem der BFC-Spieler den Ball nicht einmal richtig trifft und der dem Torwart durch die Beine flutscht. Wir haben versucht, alles nach vorn zu werfen.

    Was fehlt, um aus den Chancen auch Tore zu machen?

    Ich weiß nicht, ob uns die Kaltschnäuzigkeit fehlt oder ob einfach nur der Knoten platzen muss. Wir geben Gas und kommen zu Torchancen. Wenn wir im Strafraum sind, wird es brenzlig, aber der Ball geht nicht rein.

    In Eilenburg soll der erste Sieg des Jahres gelingen

    Also vorn Pech und hinten Pech?

    Kann man so sagen. Glück und Pech gehören zum Fußball dazu. Wir sind auf einem guten Weg. Die Leistungskurve zeigt nach oben, das spüren wir auf dem Platz.

    Programmhinweis

    Sie waren fast die komplette Hinrunde mit einer Knieverletzung ausgefallen. Wieviel fehlt Ihnen, um zur alten Stärke zu kommen?

    Ich fühle mich gut, ziehe komplett durch und habe keine Beschwerden. Das wichtigste ist, dass ich keine Angst habe. Ich versuche, mit guten Leistungen das Team nach vorn zu pushen. Es wird Zeit für drei Punkte.

    Am Dienstag haben Sie gegen Eilenburg die Chance.

    Das wäre wünschenswert. Wir versuchen, im Training viele Tore zu erzielen, damit wir auch im Spiel treffen. Wir haben es mittlerweile verdient.

    FC Carl Zeiss Jena gegen den BFC Dynamo: Die Bilder zum Spiel

    Schiedsrichter Max Kluge mit Schiedsrichter-Assistentin Jennifer Schubert
    Schiedsrichter Max Kluge mit Schiedsrichter-Assistentin Jennifer Schubert © FMG | Tino Zippel
    Die Mannschaften laufen auf.
    Die Mannschaften laufen auf. © FMG | Tino Zippel
    Rückkehr nach Jena: Dirk Kunert (Trainer BFC Dynamo, links) mit Torwarttrainer Carsten Nulle
    Rückkehr nach Jena: Dirk Kunert (Trainer BFC Dynamo, links) mit Torwarttrainer Carsten Nulle © FMG | Tino Zippel
    Cemal Sezer (FC Carl Zeiss Jena, links) und David Haider (BFC) kämpfen um den Ball.
    Cemal Sezer (FC Carl Zeiss Jena, links) und David Haider (BFC) kämpfen um den Ball. © FMG | Tino Zippel
    Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) nach dem Ausgleich zum 1:1
    Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) nach dem Ausgleich zum 1:1 © FMG | Tino Zippel
    Jubel nach 1:1 durch Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena)
    Jubel nach 1:1 durch Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) © FMG | Tino Zippel
    Zunächst auf der Bank: der Ex-Jenaer Vasileios Dedidis (BFC, 2. von links)
    Zunächst auf der Bank: der Ex-Jenaer Vasileios Dedidis (BFC, 2. von links) © FMG | Tino Zippel
    Tobias Stockinger (BFC) erzielt das 2:1, Burim Halili (FC Carl Zeiss Jena) und Felix Boelter (FC Carl Zeiss Jena) können nicht klären.
    Tobias Stockinger (BFC) erzielt das 2:1, Burim Halili (FC Carl Zeiss Jena) und Felix Boelter (FC Carl Zeiss Jena) können nicht klären. © FMG | Tino Zippel
    Fans der Südkurve
    Fans der Südkurve © FMG | Tino Zippel
    Carsten Nulle war einst Torhüter in Jena.
    Carsten Nulle war einst Torhüter in Jena. © FMG | Tino Zippel
    Schiedsrichter Max Kluge zeigt Felix Boelter (FC Carl Zeiss Jena) die Gelbe Karte.
    Schiedsrichter Max Kluge zeigt Felix Boelter (FC Carl Zeiss Jena) die Gelbe Karte. © FMG | Tino Zippel
    Chris Reher (BFC, links) und Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) im Zweikampf.
    Chris Reher (BFC, links) und Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) im Zweikampf. © FMG | Tino Zippel
    Cemal Sezer (FC Carl Zeiss Jena) ärgert sich über eine Schiedsrichter-Entscheidung.
    Cemal Sezer (FC Carl Zeiss Jena) ärgert sich über eine Schiedsrichter-Entscheidung. © FMG | Tino Zippel
    Leon Bätge (Torwart BFC) will den Ball nach dem 2:2 von Lukas Lämmel nicht hergeben.
    Leon Bätge (Torwart BFC) will den Ball nach dem 2:2 von Lukas Lämmel nicht hergeben. © FMG | Tino Zippel
    Henning Bürger (Trainer FC Carl Zeiss Jena)
    Henning Bürger (Trainer FC Carl Zeiss Jena) © FMG | Tino Zippel
    Die BFC-Fans im Gästeblock bejubeln das 3:2.
    Die BFC-Fans im Gästeblock bejubeln das 3:2. © FMG | Tino Zippel
    Schiedsrichter Max Kluge zeigt Vasileios Dedidis (BFC) die Gelbe Karte.
    Schiedsrichter Max Kluge zeigt Vasileios Dedidis (BFC) die Gelbe Karte. © FMG | Tino Zippel
    Ersatztorwart Alexios Dedidis (links) und der ausgewechselte Felix Boelter
    Ersatztorwart Alexios Dedidis (links) und der ausgewechselte Felix Boelter © FMG | Tino Zippel
    Joshua Endres (FC Carl Zeiss Jena, links) und Chris Reher (BFC)
    Joshua Endres (FC Carl Zeiss Jena, links) und Chris Reher (BFC) © FMG | Tino Zippel
    Jenaer Fans feuern ihr Team an.
    Jenaer Fans feuern ihr Team an. © FMG | Tino Zippel
    Joey Breitfeld (BFC) foult Justin Smyla (FC Carl Zeiss Jena).
    Joey Breitfeld (BFC) foult Justin Smyla (FC Carl Zeiss Jena). © FMG | Tino Zippel
    Alexander Siebeck (BFC, vorn) und Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) kämpfen um den Ball.
    Alexander Siebeck (BFC, vorn) und Elias Löder (FC Carl Zeiss Jena) kämpfen um den Ball. © FMG | Tino Zippel
    Jenas Co-Trainer Florian Matk gibt Anweisungen.
    Jenas Co-Trainer Florian Matk gibt Anweisungen. © FMG | Tino Zippel
    Joshua Endres (FC Carl Zeiss Jena, links) und Julian Wießmeier (BFC) im Zweikampf.
    Joshua Endres (FC Carl Zeiss Jena, links) und Julian Wießmeier (BFC) im Zweikampf. © FMG | Tino Zippel
    1/24

    Weitere aktuelle Nachrichten zum FC Carl Zeiss Jena: