Beuren. Sportredakteur Christian Roeben über mangelnde Kommunikation und einen Vorfall, der so nicht passieren darf.