Ilmenau. In der Eishockey-Thüringenliga schafften es die Ilmenauer nach zwei Siegen gegen die ESC Mammuts Erfurt mit 5:1 in Erfurt und 8:6 daheim weg vom Tabellenende zu kommen. Hier die Bilder vom Spiel.

In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6 © TA | René Röder
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6 © TA | René Röder
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6 © TA | René Röder
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6
In der Eishockey-Thüringenliga setzten sich die hellblau gekleideten Kickelhahn Rangers in ihrem letzten Spiel gegen das neue Schlusslicht ESC Mammuts Erfurt mit 8:6 durch. Kickelhahn Rangers Ilmenau - ESC Mammuts Erfurt 8:6 © TA | René Röder