Anzeige

McDonald's und Let's Play-Quintett PietSmiet überraschen gemeinsam kleine Streamer auf Twitch

| Lesedauer: 3 Minuten
McDonald's x PietSmiet The Sub Bomb Delivery / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

McDonald's x PietSmiet The Sub Bomb Delivery / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

McDonald's und Let's Play-Quintett PietSmiet überraschen gemeinsam kleine Streamer auf Twitch

München (ots) - PietSmiet, Lets's Player und Gamer der ersten Stunde, und McDonald's Deutschland überraschen gemeinsam kleine Streamer auf Twitch mit sogenannten Sub Bombs. Hierbei erhält der Micro-Streamer für jeden Subscriber, also Abonnenten, anteilig Geld und gewinnt potenziell neue Zuschauer. Die digitale, sehr emotionale Osterüberraschung unterstreicht das Engagement der Marke im Gaming Bereich und ist bereits die dritte Kampagne auf dem Live-Streaming-Videoportal Twitch. McDonald's und die Gamer-Gruppe PietSmiet überraschen kleine Streamer auf Twitch. Während ihres Live-Streams schauen "die Piets" kleineren, nichts-ahnenden Streamern beim Gamen oder dem Austausch mit ihren Zuschauern zu. Dann schicken sie ihre Community als Überraschung auf die jeweiligen Kanäle, um die Zuschauerzahlen plötzlich in die Höhe zu treiben. Neben dieser ersten Überraschung vergibt McDonald's dann mit seinem Twitch-Kanal gleichzeitig sogenannte Sub Bombs. Diese enthalten eine Vielzahl an Abonnements, sogenannten Subs, die den Streamern nicht nur Geld bringen, sondern ihnen auch ermöglichen, neue Emotes (animierte Kommunikations-Emojis) auf Twitch für sich und ihre Communities zu nutzen. Zusätzlich zu der kurzfristig großen Reichweite erhöht McDonald's die Chance der kleinen Streamer, nachhaltig auf Twitch zu wachsen und langfristig neue Follower zu gewinnen. Ein Social Media Highlightfilm (https://youtu.be/HolHefl5bLw) beschreibt nun die Aktion und zeigt die emotionalen Reaktionen der Micro-Streamer.

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit zwischen den Gamern, Streamern und Let`s Playern von PietSmiet und McDonald's Deutschland. Bereits 2012 brachte das Unternehmen für kurze Zeit im Rahmen des berühmten Burger Battles einen "PietSmiet Burger" auf den Markt, der sich bis heute großer Bekanntheit und Beliebtheit in der Community erfreut. Seitdem ist viel passiert. PietSmiet zählen mittlerweile zu den größten Gamern und Let's Playern in Deutschland. McDonald's Deutschland, seit 2018 im Bereich esport und Gaming aktiv, u.a. als Sponsor der ESL, ist nun bereits mit der dritten Kampagne auf Twitch unterwegs.

McDonald's als Enabler für die Gaming Szene

"Es gibt unzählige Streamer, die auf Twitch tagtäglich alles geben, um ihre Communities zu begeistern und vor allem aufzubauen", sagt Markus Weiß, stellvertretender Unternehmenssprecher von McDonald's Deutschland. "Als Supporter und Enabler im Bereich Gaming und E-Sport haben wir uns dazu entschlossen, diese zu unterstützen. Außerdem möchten wir der Community, die uns in den letzten Jahren so gut aufgenommen hat, etwas zurückgeben. Mit PietSmiet haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der nicht nur selbst in dieser Szene groß geworden ist, sondern auch eine ganz besondere Verbundenheit zu unserer Marke hat." Die Konzeption der Kampagne stammt von Jung von Matt SPORTS. Kreativ lehnt sie sich an die bis zum 24. März gelaufene Ostercountdown Promotion an. Highlightfilm: https://youtu.be/HolHefl5bLw (http://ots.de/6duwvw)

Pressekontakt:

McDonald's Deutschland LLC Drygalski-Allee 51 81477 München Tel.: 089 78594-519 Fax: 089 78594-479 Mail: presse@mcdonalds.de Twitter: @McDonaldsDENews

Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH