Anzeige

news aktuell und ARGUS DATA INSIGHTS starten Kooperation im Bereich Medienmonitoring

Die dpa-Tochter news aktuell und das Media-Intelligence Unternehmen ARGUS DATA INSIGHTS werden zukünftig auch eng in dem Bereich Medienmonitoring zusammenarbeiten. Unternehmen und Organisationen können ab sofort einen neuen Monitoring-Service bei einer Buchung über das Publishing-Netzwerk ots dazu buchen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH"

Die dpa-Tochter news aktuell und das Media-Intelligence Unternehmen ARGUS DATA INSIGHTS werden zukünftig auch eng in dem Bereich Medienmonitoring zusammenarbeiten. Unternehmen und Organisationen können ab sofort einen neuen Monitoring-Service bei einer Buchung über das Publishing-Netzwerk ots dazu buchen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6344 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/news aktuell GmbH"

Hamburg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell und das Media-Intelligence Unternehmen ARGUS DATA INSIGHTS werden zukünftig auch eng in dem Bereich Medienmonitoring zusammenarbeiten. Im Rahmen der neu geknüpften Partnerschaft können Unternehmen und Organisationen bei einer Verbreitung über das news aktuell Publishing-Netzwerk ots einen Monitoring-Service für ihre Story als Add-On dazu buchen. "Es wird immer wichtiger, die eigene Präsenz und den Erfolg in den Medien im Blick zu behalten. So können Entscheidungen für die eigene PR- und Marketingarbeit fundierter und langfristiger getroffen werden. Ich freue mich, dass wir mit ARGUS DATA INSIGHTS einen langjährigen Experten und starken Partner im Bereich der Medienbeobachtung hinzugewinnen konnten", sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell. "Wir bauen unser Leistungsangebot stetig aus und machen unsere Services so für die Kommunikationsbranche noch attraktiver und umfassender", ergänzt Frank Stadthoewer, Geschäftsführer von news aktuell.

Das Monitoring umfasst eine auf die verbreitete Story zugeschnittene digitale Auswertung. Das Monitoring läuft über einen Zeitraum von vier Wochen und beinhaltet Clippings

- deutschsprachiger Online- und Social-Media-Quellen (über 8.000 ausgewählte deutschsprachige Online-Medien, 5 Millionen Social-Media-Quellen wie Weblogs, Microblogs, Foren, Verbraucherportale, Twitter, etc.), - deutscher Printmedien (6.000 Tages- & Wochenzeitungen, Anzeigenblätter, Fach- & Kundenzeitschriften), - von Nachrichtenagenturen (18 Landes, Basis- und Themendienste) und - von deutschen Radio- und TV-Sendern (über 2.800 TV-Programme aus 115 TV-Sendern, 114 Hörfunksender mit ca. 5.300 Sendungen). Die Print-Clippings werden zusätzlich im Nachgang postalisch an den Verbreiter gesendet.

"Durch unsere Zusammenarbeit mit news aktuell schließt sich für den Kunden der PR-Wirkungskreis mit einer One-Stop-Shop-Lösung. Distribution und Medienwirkung aus einer Hand verschaffen Unternehmen und Organisationen in der Kommunikation einen deutlichen Vorteil", erläutert Andreas Westermann, Geschäftsführer ARGUS DATA INSIGHTS Deutschland GmbH.

Das Add-On mit dem Namen "ots-Monitoring by ARGUS" ist im Zusammenhang mit einer Verbreitung über das news aktuell Publishing-Netzwerk ots buchbar. Weitere Informationen zur Kooperation, Leistungsumfang und Preis: https://www.newsaktuell.de/ots-monitoring

Über news aktuell

Als hundertprozentige Tochter der dpa verschafft news aktuell Unternehmen, Institutionen und Verbänden einen effektiven Zugang zu Medien und Verbrauchern und unterstützt die Organisationen dabei, einfach und erfolgreich ihre Storys zu erzählen. Über die digitalen Tools ots und zimpel gelangen PR-Inhalte an alle Medienformate wie klassische Printtitel, klickstarke Online-Portale oder soziale Netzwerke. Zusätzlich veröffentlicht news aktuell sämtliche PR-Inhalte seiner Kunden auf www.presseportal.de (http://www.presseportal.de), einem der reichweitenstärksten PR-Portale Deutschlands. Somit werden weltweit alle relevanten Multiplikatoren erreicht, von Redakteuren, über digitale Influencer bis hin zu fachspezifischen Bloggern und interessierten Verbrauchern. news aktuell ist seit 1989 am Markt und beschäftigt über 135 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Firmensitz ist in Hamburg. Weitere Standorte sind in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München.

Pressekontakt:

news aktuell GmbH Janina von Jhering Stellvertretende Leiterin Konzernkommunikation Telefon: +49 40/4113 - 32598 vonjhering@newsaktuell.de https://twitter.com/JvJhering

Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH