RTL-Show

Dschungelcamp: Günther Krauses Abgang weckt Spekulationen

Berlin.  Die 14. Staffel des Dschungelcamps hat begonnen. Schon zum Auftakt verließ ein Kandidat den Dschungel – aus gesundheitlichen Gründen.

Dschungelcamp 2020: Julian F. M. Stoeckel über Günther Krause

Der ehemalige Teilnehmer von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" stellt Günther Krause, den ersten Politiker im Dschungelcamp, vor.

Beschreibung anzeigen
Die obligatorische Dschungelprüfung Im Dschungelcamp: Kotzkaltschale für Elena Miras: „Dann lieber Penis!“

Die obligatorische Dschungelprüfung Im Dschungelcamp: Kotzkaltschale für Elena Miras: „Dann lieber Penis!“

Foto: RTL

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Fangfrage: Was unternimmt ein Unterhaltungssender wie RTL gegen sein schlechtes Gewissen? Ganz einfach: Er hat keins. Trotz der Buschbrände Australiens, durch die tausende Australier ihre Häuser verloren haben und über eine Milliarde Tiere gestoben sind, findet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (IBES) unbeeindruckt statt.

Einige Kandidaten (und solche, die es mal werden wollen) streckten statt Fitness-Tees ausnahmsweise Fotos von Koalas vor ihre Kameras. Genug der Betroffenheit, Dschungelcamp Staffel 14 kann beginnen.

Der Besorgtbürger muss sich zum Auftakt mit verschnupften Verteidigungsparolen zufriedengeben. Erstens: Die Australier senden derzeit selbst erfolgreich eine Version des Dschungelcamps (“Sollen wir betroffener sein als die Betroffenen?”).

Zweitens: Eine australische Botschafterin erklärt IBES zu einer Art deutsch-australischem Kulturgut, das Arbeitsplätze schafft. Und Drittens: Eine Spendenhotline macht moralische Fragen vergessen, RTL selbst hat 100.000 Euro beigesteuert. Es kann also losgehen, guten Gewissens rein in den echten australischen Dschungel – oder das, was von ihm übrig ist.

Dschungelcamp 2020- Julian F. M. Stoeckel bewertet die Kandidaten

IBES 2020: Günther Krause bekommt einen Staatsempfang, Sonja Kirchberger Urlaubsgefühle

Ob Ex-Minister Prof. Dr. Günther Krause, 66, weiß, wo er gelandet ist? Zumindest kommt der ehemalige Verkehrsminister aka. Affären-Minister, Einheits-Verhandler, Kohl-Freund und Merkel-Buddy als prominentester Bewohner der Staffel dank IBES in den Genuss eines Zapfenstreichs – inklusive Limousine, Motorradkonvoi und Militärparade. Auch die Ansprache sitzt noch: „I can‘t no good speak of English. I come from East Germany. I speak better Russian. ты говоришь по русски.“

Der Putz beginnt erst zu bröckeln, als Russen-Krause sich mit der Grazie eines Brachiosaurus aus seinem CDU-Zwirn ins Campingdress schält und allein sein Bluthochdruckgesicht verrät: In Ostdeutschland ist er eventuell ein bisschen besser aufgehoben als bei 40 Grad im Dschungel.

Die übrigen elf Kandidatinnen und Kandidaten hangeln sich mit weniger Paukenschlag, aber denselben Panik-Pupillen ins Camp: Ex-Boxweltmeister Sven Ottke, Ex-Erotikstar und Schauspielerin Sonja Kirchberger, Ex-GZSZ-Darsteller Raúl Richter. Außerdem die beiden Frauen mit „Von“ im Titel: Claudia Norberg, Ex von Schlagerstar Michael Wendler und Daniela Büchner, Witwe von Malle-Jens, dem im November verstorbenen Kult-Auswanderer, dessen Asche sie in einer Kette bei sich trägt. Man ahnt es: Die Mutter von fünf Kindern wird für die einzig ernsten Momente des IBES-Auftakts sorgen.

Elena Miras ist die Krawallbraut im Dschungelcamp

Der Rest der Bewohner ist so unbekannt und egal, dass man dafür das Alphabet erweitern müsste. Trash-TV recycelt wurden die 27-jährige Krawallbraut Elena Miras, die 31-jährige Datingshow-Lolita Anastasiya Avilova (punktet mit einem selbstreflektierten Rat: „Erhofft euch nicht zu viel!“) und der 31-jährige Synapsenchaot Marco Cerullo (sagte bei der Dating-Show Love Island den Satz: „Man findet dort jemanden, den man gut findet - und macht dann Babys, aus Versehen.”).

Dazu gesellen sich DSDS-Gewinner Prince Damien (der es für eine gute Idee hält, sich seine linke Augenbraue mit silbernen Nieten zu bekleben), DSDS-Irgendwas Toni Trips und „Die Superhändler“-Legende Markus Reinecke, der mit seinem Flower-Trauer-Look phänotypisch an eine Mischung aus Guildo Horn und Rainer Langhans erinnert, aber schon jetzt sympathischer ist als beide zusammen.

Für den Brandherd sorgt RTL also selbst, indem es ein zwielichtiges Politiker-Ego auf abgehalfterte C-Promis loslässt, eine Hand voll nie aufgehalfteter Influencer mit in den Ring schubst .– dazu eine trauernde Witwe, die noch eine Rechnung offen hat mit einer Dating-Blutsaugerin. „Ich würde es mit einem Pickel vergleichen, der gerade hochzieht und eitert“, fasst Anastasiya den Konflikt zusammen. „Der muss einmal platzen, bevor das Ganze gelöst wird“.

Sonja Kirchberger bekommt Sterne-Dinner, Elena Miras Kotzkaltschale

Apropos: Wer muss zur Dschungelprüfung? Standesgemäß lädt RTL alle Kandidaten erstmal zum „Dinner for Twelve“. Daniela Büchner probiert’s mit pürierten Schafshoden – nicht, ohne vorher sicher zu gehen, ob man davon schwanger werden kann. Sie habe ja schon fünf Kinder. Elena Miras kaut sich tapfer durch eine Kaltschale mit Schweinevagina, merkt aber bald, dass sie Penis bevorzugt.

Und so erwürgreihern sich die Jungle’s 12 gerade einmal 3 Sterne – nur Sonja Kirchberger scheint ihr Urlaubserlebnis im Dschungel-Luxus-Ressort noch immer erquicklich zu finden. In die morgige Prüfung müssen dank Zuschauervotum Danni Büchner und Elena Miras. „Ihr seid echt so intelligent“ schickt Miras in Richtung Zuschauer. Was sie damit wirklich meint, bleibt ihr Geheimnis.

Überraschend aus der schwarz-grünen Dschungelkoalition austreten musste Günther Krause – aus gesundheitlichen Gründen. Magen, Kreislauf und Rücken sollen ihn geplagt haben – und ein Haufen Schulden, munkelt man.

Der erste Politiker in der Geschichte von IBES hat sich damit verabschiedet, bevor er brennende Fragen beantworten konnte: Was macht ein Verkehrsminister im Dschungel? Wie fühlt es sich an, noch immer in der DDR zu leben? Und gibt es einen Nachrücker? Zumindest beworben hat Krause Down Under noch selbst: „Das Leben ist schön, auch im Dschungel!“. Minister, Adé!

Sein Abgang weckt nun Spekulationen. So fragen sich die Zuschauer des Dschungelcamps: schickt RTL einen Nachrücker ins Camp?

Dschungelcamp 2020 – Mehr zum Thema

Alle wichtigen Informationen zu Kandidaten, Sendezeiten und Änderungen der Show im Überblick: Dschungelcamp 2020: Die wichtigsten Fragen und Antworten. Die Nachlese zu den bisherigen Geschehnissen finden Sie hier: Dschungelcamp: RTL startet Show mit Spende für Australien. Ein Promi-Manager hat im Gespräch mit unserer Redaktion außerdem verraten, warum einem keiner im Dschungelcamp leidtun muss.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.