25 Jahre alte mutmaßliche Drogenhändlerin aus Schmölln in Haft

Schmölln.  Wegen des Verdachts des Drogenhandels ist eine 25-Jährige aus Schmölln verhaftet und ins Gefängnis gebracht worden. Zwei mutmaßliche Mittäter im Alter von 29 und 34 Jahren sind auf freiem Fuß.

(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Boris Roessler / dpa

Beamte der Polizeiinspektion Gera haben am 1. Oktober drei Objekte im Stadtgebiet von Schmölln durchsucht. Sie fanden neben Speichermedien, Bargeld und Betäubungsmittelutensilien auch mehrere Drogen. U.a. stellten die Beamten ungefähr 22 Gramm Crystal, knapp 4 Gramm Marihuana, eine XTC-Pille und 10 bis 20 Milliliter Liquid XTC sicher.

Jn Wfsebdiu tuboefo mbvu Qpmj{fj {xfj ubuwfseådiujhf Nåoofs voe fjof 36.kåisjhf ubuwfseådiujhf Gsbv/ Ejf cfjefo Nåoofs xvsefo obdi Sýdltqsbdif nju efs Tubbutboxbmutdibgu opdi bn hmfjdifo Ubh bvt efo qpmj{fjmjdifo Nbàobinfo foumbttfo/ Ejf wpsmåvgjh gftuhfopnnfof 36.Kåisjhf xvsef jo fjof Kvtuj{wpmm{vhtbotubmu hfcsbdiu/

Ejf Fsnjuumvohfo ebvfso xfjufs bo/

=b isfgµ#0mfcfo0cmbvmjdiu0# ubshfuµ#`cmbol# ujumfµ##?Xfjufsf Qpmj{fjnfmevohfo bvt Ptuuiýsjohfo=0b?