Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Neustadt an der Orla.  Ein 24-jähriger Biker ist im Saale-Orla-Kreis in einer scharfen Rechtskurve auf ein Feld gefahren und schwer gestürzt.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Marco Kneise

Ein Motorradfahrer ist im Saale-Orla-Kreis von der Straße abgekommen und hat sich bei einem Sturz schwer verletzt.

Der 24 Jahre alte Mann hatte am Mittwochmittag laut Polizei die Kontrolle über sein Motorrad verloren und war in einer steilen Kurve von Linda in Richtung Neustadt von der Fahrbahn abgekommen und die Böschung hinunter gefahren.

In einem angrenzenden Feld stürzte er. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten nach dem Unfall am Mittwochmittag in ein Krankenhaus. Am Motorrad entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro.