Euroleague

Bayern-Basketballer drehen Partie in Belgrad

Zufrieden mit dem Erfolg der Bayern im Spiel gegen Roter Stern Belgrad:Trainer Andrea Trinchieri.

Zufrieden mit dem Erfolg der Bayern im Spiel gegen Roter Stern Belgrad:Trainer Andrea Trinchieri.

Foto: dpa

Belgrad. Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Euroleague einen wichtigen Sieg im Kampf um die Playoff-Plätze eingefahren.

Gegen den von Ex-Trainer Dejan Radonjic trainierten Vorletzten Roter Stern Belgrad tat sich der Bundesligist im höchsten europäischen Wettbewerb lange Zeit schwer, gewann dann aber mit 78:76 (31:35). Coach Andrea Trinchieri sagte nach dem Sprung auf den vierten Platz und dem 17. Sieg im 27. Spiel: "Wir haben am Ende die richtigen Entscheidungen getroffen und nie aufgegeben. Das war ein wichtiger Auswärtserfolg für uns."

© dpa-infocom, dpa:210302-99-662247/2