Coupe de France

Paris Saint-Germain erreicht Pokal-Achtelfinale

Paris Pablo Sarabia hat in der Pokalpartie gegen den FC Lorient das Tor des Tages erzielt.

Paris Pablo Sarabia hat in der Pokalpartie gegen den FC Lorient das Tor des Tages erzielt.

Foto: Robert Michael / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Lorient. Paris Saint-Germain steht im Achtelfinale des französischen Fußball-Pokals.

Der Achtelfinalgegner von Borussia Dortmund in der Champions League gewann beim Zweitligisten FC Lorient mit 1:0 (0:0) und erreichte die nächste Runde. Den einzigen Treffer für das Team von Trainer Thomas Tuchel erzielte Pablo Sarabia in der 80. Minute.

Der deutsche Nationalspieler Julian Draxler stand in der Startelf und spielte durch.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren