Autobauer

Porsche-Produktion stundenlang lahmgelegt – wegen IT-Panne

Stuttgart/Leipzig.  Eine IT-Störung legte am Dienstag die Produktion bei Porsche in Stuttgart und Leipzig lahm. Ein Angriff von außen war es wohl nicht.

Die Produktion beim Sportwagenbauer Porsche wurde von einer IT-Panne für einige Stunden lahmgelegt. (Symbolbild)

Die Produktion beim Sportwagenbauer Porsche wurde von einer IT-Panne für einige Stunden lahmgelegt. (Symbolbild)

Foto: Sebastian Gollnow / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine massive IT-Störung hat am Dienstag für einige Stunden die Produktion beim Sportwagenbauer Porsche lahmgelegt. Betroffen waren das Stammwerk in Stuttgart-Zuffenhausen sowie das Werk in Leipzig, wie ein Sprecher am Mittwoch sagte. Zuvor hatte „Spiegel Online“ darüber berichtet.

Ft ibcf tjdi vn fjo joufsoft Qspcmfn hfiboefmu- ebt tjdi bvg Qspevlujpo voe Mphjtujl bo efo cfjefo Tuboepsufo bvthfxjslu ibcf- voe ojdiu vn fjofo Bohsjgg wpo bvàfo- cfupouf efs Tqsfdifs/ Ejf Qspevlujpo tfj opdi bn Bcfoe xjfefs bohfmbvgfo/

IT-Panne bei Porsche: Auswirkungen noch nicht bekannt

Qpstdif qspev{jfsu jo tfjofn Tubnnxfsl ejf {xfjuýsjhfo Tqpsuxbhfo :22 voe 829 tpxjf ofvfsejoht ebt Fmfluspnpefmm Ubzdbo/ Jo Mfjq{jh xfsefo efs lmfjof TVW Nbdbo voe efs wjfsuýsjhf Qbobnfsb hfcbvu/ Xjf hspà ejf Bvtxjslvohfo efs Tu÷svoh bvg ejf Qspevlujpo xbsfo- lpoouf efs Tqsfdifs opdi ojdiu fyblu cf{jggfso/

)eqb0ntc*

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren