Spaziergang in Suzeburnun

Weimar  WeimarErinnert hat die Bürgerstiftung Weimar an ihren nächsten Ortsteilspaziergang, der am Sonntag nach Süßenborn führt. Viele Geschichten kann Barbara Hampe (Goethe- und Schillerarchiv) von dem kleinen Ortsteil Weimars ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Erinnert hat die Bürgerstiftung Weimar an ihren nächsten Ortsteilspaziergang, der am Sonntag nach Süßenborn führt. Viele Geschichten kann Barbara Hampe (Goethe- und Schillerarchiv) von dem kleinen Ortsteil Weimars erzählen. Er wurde als „Suzeburnun“ (Quelle mit süß schmeckendem Wasser“) im Jahr 1150 zum ersten Mal erwähnt. Wer Lust hat mitzuspazieren, ist eingeladen. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus.

Ortsspaziergang Süßenborn, So, 18.8., 14 Uhr, Dorfplatz

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.