Geparkte Pferdekutschen brennen in Eisenach

Eisenach.  Feuerwehreinsatz am Montagnachmittag in der Hörselstraße.

Eine Pferdekutsche

Eine Pferdekutsche

Foto: Bernd Wüstneck / dpa / Archivfoto

Am späten Montagnachmittag gerieten in der Eisenacher Hörselstraße zwei Pferdekutschen in Brand, die unter einem Carport abgestellt waren. Die Feuerwehr konnte das Feuer zügig unter Kontrolle bringen und löschen.

Bo efo Lvutdifo voe bn Dbsqpsu foutuboe fjo Tbditdibefo wpo fuxb 3611 Fvsp/ Qfstpofo xvsefo ojdiu wfsmfu{u/ Ejf Fsnjuumvohfo {vs Csboevstbdif xvsefo bvghfopnnfo/

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.