Radweg wird in der Arnstädter Straße gebaut

Viel Geduld wird derzeit Verkehrsteilnehmern im Süden der Stadt abverlangt. Voraussichtlich noch bis zum 6. Dezember diesen Jahres wird der Radweg in der Arnstädter Straße gebaut.

Foto: Marco Schmidt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Seit gestern und voraussichtlich noch bis zum 6. Dezember diesen Jahres wird der von vielen Fahrradfahrern lang herbeigesehnte Radweg in der Arnstädter Straße zwischen Friedrich-List-Straße und Schillerstraße gebaut.

Auf Grund der beengten Verhältnisse ist das nur unter Sperrung der Fahrbahn für den stadteinwärtigen Verkehrs möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden über Arndtstraße, Werner-Seelenbinder-Straße, Käthe-Kollwitz-Straße, Am Schwemmbach und Clara-Zetkin-Straße in Richtung Stadtzentrum umgeleitet. Für den Lkw-Verkehr ist eine großräumige Umleitung notwendig.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.