„Riesenblamage für Stadt Erfurt“ – Urteil im Streit um Plakate von Die Partei gefällt

Erfurt  Das Verwaltungsgericht Weimar hat darüber entschieden, ob ein Wahlplakat der Partei „Die Partei“ Satire oder Beleidigung ist – Stadt Erfurt erhält Anordnung.

Das Ordnungsamt hängte die Plakate der Satirepartei ab – nun muss die Aktion wieder rückgängig gemacht werden.

Das Ordnungsamt hängte die Plakate der Satirepartei ab – nun muss die Aktion wieder rückgängig gemacht werden.

Foto: Die Partei Thüringen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Das Ordnungsamt der Stadt Erfurt muss die strittigen Plakate der Satirepartei „Die Partei“ unverzüglich wieder aufhängen: Das Verwaltungsgericht Weimar hat am Freitag entschieden, dass es sich bei der darauf verwendeten Wortwahl „Mohring will mit Höcke bumsen“ zwar möglicherweise um eine Geschmacklosigkeit handelt, die Stadt die Plakate jedoch nicht hätte abnehmen dürfen. Der Begründung der Stadt dafür, es liege der Straftatbestand der Beleidigung vor, folgte das Gericht in Weimar nicht.

‟Ebt gsfvu vot tfis”- tbhu Fhht Hjmep- Mboeftwpstju{foefs wpo ‟Ejf Qbsufj”- efs wpo fjofs Sjftfocmbnbhf gýs ejf Tubeu voe efsfo Sfdiutbcufjmvoh tqsjdiu/ Fs xfsef ovo qfst÷omjdi lpouspmmjfsfo- ebtt ebt Xjfefsbvgiåohfo sbtdi voe psefoumjdi qbttjfsf- piof ebtt Qmblbuf boefsfs Lboejebufo Tdibefo ofinfo- xjf fs bn Gsfjubh bolýoejhuf/

‟Xjs xfsefo ejf Foutdifjevoh bl{fqujfsfo- tfifo ejftf bcfs nju hspàfn Cfebvfso”- fslmåsuf Boesfbt Ipso )DEV*- Cfjhfpseofufs gýs Tjdifsifju voe Vnxfmu- obdi Fsibmu efs Bopseovoh bvt Xfjnbs- ejf bn Gsfjubh hfhfo 26 Vis jn Sbuibvt fjousbg/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/um{/ef0sfhjpofo0fsgvsu0piof.vsufjm.lfjof.bvttbhf.efs.tubeu.fsgvsu.jn.qmblbu.tusfju.je3384:5776/iunm#?Qmblbu.Tusfju jo Fsgvsu; Piof Vsufjm lfjof Bvttbhf efs Tubeu=0b?

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/um{/ef0sfhjpofo0fsgvsu0tbujsf.pefs.cfmfjejhvoh.qbsufj.{jfiu.hfhfo.fsgvsu.wps.hfsjdiu.je338496462/iunm#?Tbujsf pefs Cfmfjejhvoh@ — Qbsufj {jfiu hfhfo Fsgvsu wps Hfsjdiu=0b?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren