Stadt Auma saniert Dächer von zwei Kindertagesstätten

Auma-Weidatal  Zuwendungsbescheide für die Kitas Zwergenland in Wöhlsdorf und Sonnenschein in Auma erhalten.

Die Kinder der Kita Zwergenland in Wöhlsdorf und auch die in Auma haben gut lachen. Die Stadt saniert die Dächer der beiden Kindergärten.

Die Kinder der Kita Zwergenland in Wöhlsdorf und auch die in Auma haben gut lachen. Die Stadt saniert die Dächer der beiden Kindergärten.

Foto: Cordula Fischer

Endlich ist es so weit. Die Dächer der beiden Kindertagesstätten in Auma und Wöhlsdorf – Sonnenschein und Zwergenland – können saniert werden. Die Stadt wartete lang auf die Zuwendungsbescheide. Nun hat der Stadtrat die Arbeiten vergeben.

Nur notdürftig wurde im vergangenen Jahr der Schaden am Dach in der Kita Zwergenland repariert. Die Stadt hatte Fördergeld beantragt, der Zuwendungsbescheid kam aber erst jetzt. Für circa 21 766 Euro hat der Stadtrat die notwendigen Arbeiten an Dachdeckermeister Heiko Grüner aus Zeulenroda vergeben. Auch das letzte Teilstück des Dachs am Anbau der Kita Sonnenschein in Auma wird nun saniert. Den Zuschlag erhielt die Zimmerei Jens Zaumsegel aus Auma mit einer Summe von rund 6803 Euro.

Zu den Kommentaren