Frauenversteher beim Altenburger Sommertheater

Blick auf das Theaterzelt in Altenburg.

Blick auf das Theaterzelt in Altenburg.

Foto: René Grünert / Archiv

Altenburg.  Der Kabarettist Erik Lehmann tritt mit seinem Programm „Uwe Wallisch – Der Frauenversteher“ im Theaterzelt auf.

Im Rahmen des Sommertheaters tritt am Freitag, 11. Juni, um 19.30 Uhr im Theaterzelt Altenburg der Kabarettist Erik Lehmann mit seinem Programm „Uwe Wallisch – Der Frauenversteher“ auf.

In einer Welt, die sich gegen den kleinen Mann verschworen hat – in einer Welt, in der selbst Gartenzwerge gegen Überfremdung demonstrieren – in einer solchen Welt braucht es einen kühlen Kopf: Uwe Wallisch – Hobbybastler, Kleingärtner, Mensch. Er kämpft für uns. Mit Frau Kleefeld vom Jobcenter. Mit der Anja von ebay-Kleinanzeigen. Und mit seiner Tochter Bettina, die Mastschweine mehr liebt als ihren Vater.

Da ist auch noch Schorsch, der fassungslose Förster mit dem EU-geförderten Waldspielplatz. Oder Herr von Klatsche, der philosophierende Milliardär und Sonnenanbeter.

Gemeinsam mit seinem Autor Philipp Schaller gibt der Kabarettist Erik Lehmann mit seinen Figuren Antworten auf Fragen, die erst noch formuliert werden müssen.

Karten an den Theaterkassen, telefonisch unter 0365/8279105 oder 03447/585160 sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de