Mehr als 100 Gramm Methamphetamin in Rudolstädter Wohnung gefunden

Rudolstadt.  Bei einer Durchsuchung haben Polizisten eine größere Menge Drogen gefunden.

Auf dem Dachboden in einem Safe versteckt fand die Polizei mehr als 100 Gramm Methamphetamin (Symbolfoto).

Auf dem Dachboden in einem Safe versteckt fand die Polizei mehr als 100 Gramm Methamphetamin (Symbolfoto).

Foto: Arno Burgi / dpa

Polizisten haben Dienstagvormittag in einer Wohnung in der Stiftsgasse in Rudolstadt eine größere Menge Drogen gefunden. Gegen den einschlägig vorbestraften 46-jährigen Rudolstädter sei im Vorhinein ein Durchsuchungsbeschluss seiner Wohnung ergangen, wie die Polizei mitteilt.

Auf dem Dachboden in einem Safe versteckt fand die Polizei mehr als 100 Gramm Methamphetamin sowie weiteres, szenetypisches Zubehör. Im Laufe des Mittwochs soll die Haftvorführung des Beschuldigten beim Amtsgericht Gera sein.

15-jähriger Fußgänger angefahren - Betrunkener fährt Schlangenlinien