Abendmusik mit Bläsern

Bad Klosterlausnitz  Werke mitteldeutscher Komponisten zu hören

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sommerliche Abendmusik erwartet die Besucher der Klosterkirche in Bad Klosterlausnitz. Der Posaunenchor der Evangelisch-Methodistischen Kirche Bad Klosterlausnitz spielt Werke barocker Meister.

Mit Kompositionen von Samuel Scheidt, Heinrich Schütz und Johann Hermann Schein sind Werke mitteldeutscher Komponisten, die in Halle, Dresden und Leipzig wirkten, mit Werken von Johann Staden und Melchior Franck Komponisten aus Nürnberg und Coburg ausgewählt. Schließlich dürfen Werke von Johann Sebastian Bach und seinem Sohn Johann Christoph nicht fehlen.

Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Bad Klosterlausnitz lädt ein. Der Eintritt ist frei, die Kirche ist rollstuhlgerecht.

Mittwoch, 19. Juni, 18.30 Uhr, Klosterkirche Bad Klosterlausnitz

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.