CDU-Politikerin zur Grundsteuerreform

Münchenbernsdorf  MünchenbernsdorfBundestagsabgeordnete Antje Tillmann (CDU) ist am Dienstag, dem 20. August, ab 18.30 Uhr, im Kulturhaus Münchenbernsdorf zu Gast. Sie will zur Reform der Grundsteuer sprechen. Eingeladen hat sie der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Markus ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann (CDU) ist am Dienstag, dem 20. August, ab 18.30 Uhr, im Kulturhaus Münchenbernsdorf zu Gast. Sie will zur Reform der Grundsteuer sprechen. Eingeladen hat sie der CDU-Ortsverbandsvorsitzende Markus Kertscher. Er ist zugleich Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU im Landkreis Greiz. Das Bundesverfassungsgericht hatte 2018 die alten Einheitswerte als Grundlage gekippt. Bis zum 31. Dezember sollen neue Grundlagen erarbeitet sein. Seit Juni wird ein neuer Gesetzentwurf im Bundestag beraten. Über den Stand der Verhandlungen wolle Antje Tillmann in Münchenbernsdorf berichten, heißt es.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.