Dreijähriger und zwei Erwachsene bei Feuer verletzt

Eisenberg  Bei einem Brand in Eisenberg (Saale-Holzland-Kreis) sind am Sonntag zwei Menschen, darunter ein dreijähriges Kind, verletzt worden.

Die Wohnung brannte bei dem Feuer komplett aus.

Die Wohnung brannte bei dem Feuer komplett aus.

Foto: Heiko Kleinschmidt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wie ein Sprecher der Landeseinsatzzentrale Thüringen am Montag sagte, brach das Feuer aus bisher unbekannter Ursache in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses aus.

Eine 28-jährige Frau, ein 51-jähriger Mann und ein dreijähriger Junge kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die Wohnung brannte vollständig aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.