Durchsuchungen und ein Haftbefehl

Gera  GeraAm Dienstagvormittag durchsuchten Geraer Polizeibeamte gemeinsam mit weiteren Thüringen Polizeikräften insgesamt vier Objekte in Gera. Wo genau die Durchsuchungen stattfanden, teilte die Polizei nicht mit. Bei den Durchsuchungen ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Dienstagvormittag durchsuchten Geraer Polizeibeamte gemeinsam mit weiteren Thüringen Polizeikräften insgesamt vier Objekte in Gera. Wo genau die Durchsuchungen stattfanden, teilte die Polizei nicht mit.

Bei den Durchsuchungen wurden neben Bargeld und Datenträger mehrere Tütchen Marihuana beschlagnahmt. Die Polizisten nahmen bei der Durchsuchung zwei Männer im Alter von 20 und 24 Jahren und am Abend einen weiteren 20-Jährigen vorläufig fest. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurden der 24-Jährige und ein 20-Jähriger nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen entlassen. Für den am Vormittag festgenommenen 20-jährigen Syrer erließ das Amtsgericht Haftbefehl.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.