Energieversorgung Gera will Trikots sponsern

Gera / Braunichswalde.  Die Spendenplattform des Unternehmens gibt es seit 2019. Jetzt soll über sie auch die Ausrüstung von Sportvereinen unterstützt werden.

Die Trikots der D-Junioren der SG Braunichswalde hat die Energieversorgung Gera GmbH 2018 gestiftet.

Die Trikots der D-Junioren der SG Braunichswalde hat die Energieversorgung Gera GmbH 2018 gestiftet.

Foto: Archivfoto: Energieversorgung Gera

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Energieversorgung Gera GmbH (EGG) sponsert jedes Jahr zur Weihnachtszeit neue Trikots für einen Sportverein aus Gera und der Region. In diesem Jahr findet das traditionelle Trikotsponsoring über die Spendenplattform des Unternehmens – die Gera Crowd – statt und wird auf drei Gewinnervereine erweitert. Darüber informiert die Energieversorgung in einer Pressemitteilung. Eine Bewerbung ist bis zum 31. Dezember 2019 direkt auf der Internetseite möglich.

Dabei sei es egal, welche Sportart ausgeübt wird: Ob Fußball, Tennis, Cheerleading, Radsport oder vieles mehr. Alle Sportler und Vereine seien eingeladen, sich für das Sponsoring zu bewerben. In den letzten Jahren hat die EGG die D-Junioren der SG Braunichswalde, den Voltigierverein St. Gangloff und die BSG Wismut mit neuen Trikots ausgestattet.

Wie können sich Vereine für das Trikotsponsoring bewerben?

Sportvereine können sich bis zum 31. Dezember 2019 unter www.gera-crowd.de durch das Klicken auf den Button „Zur Trikotaktion“ anmelden. Dort sollte ein neues Projekt angelegt, der Verein kurz vorgestellt und erläutert werden, warum dringend neue Trikots benötigt werden. Im Aktionszeitraum vom 15. Januar bis 15. Februar 2020 muss das Spendenziel von 500 Euro auf der Gera Crowd erreicht werden. Dabei unterstützt die EGG jede eingegangene Spende von mindestens 10 Euro mit zusätzlichen 10 Euro aus dem Fördertopf des Unternehmens. Die ersten drei Vereine, die die Zielsumme erreichen, erhalten das Trikotsponsoring in Höhe von jeweils 1000 Euro. Insgesamt stehen dann also pro Verein mindestens 1500 Euro für neue Trikots bereit.

Alle Projekte, die die Spendensumme von 500 Euro oder auch mehr erreichen, erhalten diese ausgezahlt – auch wenn sie nicht zu den ersten drei Siegern der Trikotaktion gehören – versichert das Unternehmen. Während des Bewerbungs- und Aktionszeitraums werden die Vereine individuell von der EGG betreut. Bei Fragen zum Ablauf oder der Bewerbung können sich interessierte Vereine per E-Mail (geracrowd@egg-gera.de) oder Telefon 0365/856-1306 an die EGG wenden.

Wer darf an der Aktion teilnehmen?

Alle Sportvereine aus Gera und der Umgebung sind eingeladen, sich an der Trikotaktion zu beteiligen. Bedingung ist, dass der Verein in der Bewerbung vorgestellt, die benötigte Anzahl an Trikots genannt und aktiv für die Aktion auf der Gera Crowd geworben wird. Auf den Gewinnertrikots wird das Logo der EGG abgebildet.

Was ist die Gera Crowd?

Die Gera Crowd ist eine Spendenplattform für Gera und die Region. Seit dem Start der Gera Crowd im Mai 2019 konnten fast 10.000 Euro für gemeinnützige Projekte gesammelt werden. Zuletzt wurden das Open-Air Konzert 30 Jahre Mauerfall der Rock Revival Band am 9. November sowie das Hallenslalom-Turnier der Abteilung Kanu des TSV 1880 Gera-Zwötzen unterstützt. Der Fördertopf des Unternehmens ist monatlich mit 500 Euro gefüllt.

www.gera-crowd.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.