Exponate aus Privatsammlungen

Gera  GeraAm Sonnabend, dem 13. Juli, lädt um 17 Uhr das Haus Schulenburg Gera noch einmal zu einer Vernissage ein. In der Schau „100 Exponate aus privaten Sammlungen“ sind ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am Sonnabend, dem 13. Juli, lädt um 17 Uhr das Haus Schulenburg Gera noch einmal zu einer Vernissage ein. In der Schau „100 Exponate aus privaten Sammlungen“ sind neben Möbeln von Marcel Breuer, Mies van der Rohe und Erich Dieckmann, Metallarbeiten von Marianne Brandt und Wilhelm Wagenfeld sowie Keramik von Theodor Bogler zu sehen. Neben diesen berühmten Klassikern zeigt die Ausstellung Bauhäusler, die nur kurz am Bauhaus waren oder den Weg in die breite Öffentlichkeit nicht fanden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.