Für Pilzfreunde und die, die es werden wollen

Gera  GeraAm 22. Oktober beginnt an der Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“ ein Kurs „Einführung in die Pilzkunde“ unter der Leitung des Pilzsachverständigen Bodo Wagner. Neben der sicheren Bestimmung der verschiedenen ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am 22. Oktober beginnt an der Geraer Volkshochschule „Aenne Biermann“ ein Kurs „Einführung in die Pilzkunde“ unter der Leitung des Pilzsachverständigen Bodo Wagner. Neben der sicheren Bestimmung der verschiedenen Arten geht es um Standorte und das richtige Sammeln. Zum Inhalt gehört das Unterscheiden bestimmter Speisepilze von ihren giftigen Doppelgängern ebenso wie das Handeln bei Pilzvergiftungen. Darüber hinaus gibt es Tipps zu gesundheitlichen Aspekten (Vitalpilze) und zur Zubereitung. Der Kurs findet an fünf Abenden, immer dienstags von 17.30 bis 19.45 Uhr, in der Talstraße 3 statt. Anmeldung bitte unter 0365/55 25 93 17 oder per E-Mail an service@volkshochschule-gera.de . Unter www.volkshochschule-gera.de ist die Platzreservierung auch online möglich.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.